• Versand in der Regel innerhalb von 3 Tagen
  • Import von feinen Weinen
  • Versand in der Regel innerhalb von 3 Tagen
  • Import von feinen Weinen
Corton - Charlemagne

Herbst in Corton-Charlemagne

Corton

Corton liegt in der Cote de Beaune auf dem Hügel Montagne de Corton und ist eine Grand Cru Lage, in der sowohl Weiß- als auch Rotwein erzeugt wird. Die Weinlagen bilden einen Ring um die bewaldete Höhenlage und von weitem sieht es aus, als hätte man dem Hügel einen Hut aufgesetzt. Aufgrund der großen Ausdehnung von rund 160 Hektar und der unterschiedlichen Exposition zur Sonne wird häufig zusätzlich zur Bezeichnung Corton beim Rotwein die Parzelle namentlich auf dem Etikett erwähnt, um den Standort der Reben und damit den Charakter des Weins klarer zu definieren. Die Qualität ist sehr variabel und wie fast immer gilt auch hier: Erzeuger kommt vor der Lage. Für einen Grand Cru ist ein Corton recht preiswert.

Logischerweise ist bei dieser Größe der Besitz stark aufgesplittert und eine Vielzahl von Weingütern besitzen hier Flächen, viele davon weniger als einen Hektar.

Ein roter Corton benötigt viel Zeit in der Flasche, oftmals deutlich mehr als 15 Jahre, bevor er sein erstes Reifeplateau erreicht.

Hier geht es zu unseren Weinen aus der Region Corton