« Zurück zur Übersicht

faiveley-bouzeron-2017
  • Domaine Faiveley 

  • Bouzeron Aligote 2017

  • Burgund 

Hier finden Sie Informationen zu Domaine Faiveley 

 

Bereich Burgund
Region Burgund
Erzeuger Domaine Faiveley
Jahrgang 2017
Farbe Weiß
Alkoholgehalt 12,0 %Vol.
Weintyp trockener, erfrischender Weißwein
Rebsorten 100% Aligote
Allergenhinweis enthält Sulfide
Boden Kalksteinböden
Ausbau Die Trauben stammen unter anderem aus einer Parzelle in Bouzeron, der Gemeinde, die die besten Vorrausetzungen für die Aligoté-Traube bietet. Diese Parzelle wurde von keinem geringeren als Aubert de Villaine gepachtet, dem Inhaber und Verwalter der Domaine Romanee Conti. Villaine besitzt selbst noch ein weiteres Weingut unter seinem Namen in Bouzeron, wo er, wie könnte es auch anders sein, die besten (und auch teuersten) Weine aus der Aligoté-Traube produziert. Der Bouzeron Aligoté von Faiveley liegt nicht weit dahinter und kostet nur ein Drittel. Der Wein ist für 8-10 Monate in temperaturgeführten Edelstahltanks ausgebaut.
Trinkreife 2019 - 2023+
Trinktemperatur 10 - 12 Grad
Dekantieren nicht notwendig
Beschreibung Ein rescher und frischer Weißwein ohne jeden Holzeinfluss. Im großen Jahr 2017 mehr Ausdruck und etwas dichter wie sonst. Die zur Kargheit neigende Aligoté-Traube ist hier kompaket und zeigt, dass sie mit einem schönen Aromenstrauß punkten kann. Er bleibt trotzdem klar mit feiner Mineralität und überzeugender Struktur. Den trinkt man sich nicht leid, weil er immer wieder durch seine feine Art überzeugt. Nach ein paar Schlucken wußte ich: den muss ich für mein Sortiment haben, weil er trotz des geringen Preises etwas Besonderes ist. Erst später habe ich herausgefunden, warum er so gut ist. Ein weiterer Geheimtipp im großen, manchmal etwas unüberschaubaren Sortiment von Faiveley (der größte Geheimtipp ist für mich der Chambolle-Musigny "La combe d'Orveau")
Inhalt 0.75 Liter
Sonstiges Aligote ist quasi eine vergessene und nahezu unbekannte Rebsorte. Sie hat ihre Heimat in Bouzeron und wächst dort auf nur 55 Hektar und obgleich sie im Schatten des übermächtigen Chardonnay steht, produziert sie Weine einer Qualität, die der eines Chardonnays nicht wesentlich nachstehen. Nicht zuletzt des Bestrebens der dort führenden Domaine de Villaine (Inhabe ist Aubert de Villaine und legendärer Teilhaber der ultrateuren Domaine Romanee-Conti) besitzt Bouzeron seit 1998 eine eigene AOC.
Herstelleradresse Domaine Faiveley, 8 rue du Tribourg, 21700 Nuits-Saint-Georges, Frankreich
Lieferzeit 3 - 4 Tage
 

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

9,95 € /Fl.
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
13,27 € / 1 Liter (l)
Produkte vergleichen

Keine Artikel zum Vergleichen ausgewählt.

Suche:
SSL Payment