• Versand in der Regel innerhalb von 3 Tagen
  • Import von feinen Weinen
  • Versand in der Regel innerhalb von 3 Tagen
  • Import von feinen Weinen

Domaine Faiveley - Mercurey Clos Rochette 2017

(1 l = 26,60 €)

19,95 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 3-5 Tag(e)

Beschreibung

Der Ausbau im Barrique ist spürbar, aber dezent und gut integriert. Der Wein duftet nach Haselnuß und hellen Blüten. Am Gaumen bestätigen sich die Sinneseindrücke. Es ist ein kräftiger Burgunder mit Schmelz, einer schönen Dichte und passend konzentriert. Auch am Gaumen helle Früchte und etwas Vanille, er ist etwas zurückhaltender als in den Vorjahren und die offenbar etwas geänderte Vinifikation bei Faiveley's Weißweinen zeigt hier sehr positive Einflüße. Präsente, aber sehr gut eingebundene Säure gibt den nötigen Nerv und die Lebendigkeit. Der Wein erfreut mit einer guten Persistenz und macht eindeutig den Eindruck eines wesentlich teureren Weins. Eine tolle Alternative zu den viel höherpreisigen Weinen von der Côte de Nuits und der Côte de Beaune! Der 2017er erinnert mich spontan an die Weine von Pierre-Yves Colin Morey, die ich sehr schätze.

Der "Clos Rochette" ist 4,38 Hektar groß und im Alleinbesitz von Faiveley. Der Boden ist sehr kompakt und mit vielen kleinen Steinen durchsetzt, die ihm seinen Namen gegeben haben.

Die Vinifikation erfolgt auf dem Weingut in Mercurey, während der Ausbau in der Domaine in Nuits-Saint-Georges stattfindet. Nur ein kleiner Teil wird in Barriques für 10-12 Monate ausgebaut, um den Einfluß des Holzes auf den Wein auf ein Minimum zu begrenzen.

Zusätzliche Produktinformationen

Inhalt
0,75 Liter
Bereich
Mercurey
Region
Burgund
Erzeuger
Domaine Faiveley
Jahrgang
2017
Farbe
Weiß
Alkoholgehalt
13,0 % Vol.
Weintyp
trockener, elegant-kraftvoller Weißwein
Rebsorten
100% Chardonnay
Allergenhinweis
enthält Sulfide
Boden
magere Ton- und Kalksteinböden
Trinkreife
2019 - 2027
Trinktemeperatur
10-12 Grad
Dekantieren
sehr empfehlenswert
Herstelleradresse
Domaine Faiveley, 8 rue du Tribourg, 21700 Nuits-Saint-Georges, Frankreich