Robert Keenan Winery

Hoch in den Mayacamas Mountains, quasi Auge in Auge mit den auf der anderen Seite des Tals liegenden Howell Mountains liegt die AVA Spring Mountain. Schon im 19. Jahrhundert galt dieser Höhenzug als privilegierte Lage für den Anbau von Wein. Der erste, der sein Potential erkannte, war Peter Conradi. Er bepflanzte damals ca. 50 Hektar mit Zinfandel und Syrah. Die Prohibition in den 30er Jahren des vorigen Jahrhunderts machte dem Anbau von Wein auch hier den Garaus und das Weingut verfiel, bis 1974 Robert Keenan die alten Weinberge und das verfallende Weingut, von dem nur noch die Grundmauern und ein paar zerborstene Steintanks Zeugnis ablegten, erwarb. Er rekonstruierte nach alten Plänen die Gebäude und bepflanzte 80 Hektar neu. Nach ausgiebigen Untersuchungen entschied man sich, Cabernet Sauvignon und Chardonnay zu pflanzen. Ich denke, es gehörte zu der Zeit schon eine gehörige Portion Weitsicht und Enthusiasmus dazu, in diesen einsamen Höhenlagen ganz neu zu beginnen. Aber Robert Keenan war völlig überzeugt von den außergewöhnlichen Möglichkeiten, die sich hier zur Erzeugung von Wein der Spitzenklasse boten. Tatsächlich war 1977 der erste kommerzielle Jahrgang für Wein und innerhalb sehr kurzer Zeit gab der Erfolg, den Robert Keenan Wein hatte, seiner Entscheidung Recht. Bis heute sind hier nur rund ein Dutzend anderer Weingüter weitläufig in dem waldreichen Gebiet verstreut. Übrigens wurde bereits der 1978er Cabernet Sauvignon als der beste Cabernet des Jahrgangs aus Kalifornien gewählt und als Keenan sich entschloss, Merlot zu pflanzen, war auch dieser Wein ein Riesenerfolg. Der 1988er z.B. zog in einem Vergleich mit Château Petrus gleich, dem bis heute teuersten Merlot der Welt! Die letzten Jahrgänge zeigen deutlich, dass man sich hier nicht auf den Erfolgen der Vergangenheit ausruht. Auch hier wird, wie in so vielen Weingütern in Kalifornien, nach den Richtlinien des "sustainable winegrowing", also der nachhaltigen und naturnahen Bewirtschaftung gearbeitet. Die benötigte Energie hierzu stammt komplett von der hauseigenen Solaranlage.   

Hier finden Sie alle Weine vom Weingut Robert Keenan Winery

Produkte vergleichen

Keine Artikel zum Vergleichen ausgewählt.

Suche:
SSL Payment